STONEMAN-GÄSTEBUCH

Gästebucheintrag machen

Herbert
Hallo Roland, am 15.8.18 habe ich mein Startpaket für den Stoneman Dolomiti bei Dir abgeholt. Danke für die gute Erklärung der Strecke und den groben Zeitplan.... und das Selfie :-) Am 16.8.18 bin ich den Stoneman dann gefahren. Das Wetter hat top mitgespielt, allerdings hatte ich die ersten Stunden kalte Füße...was aber nicht tragisch war. Ich bin wie empfohlen um 6:00 gestartet und war um 18:00 dann am Ziel. Ein echt einmaliges Erlebnis und eine Herausforderung, besonders wenn man den Stoneman alleine fährt. Von der Leckfeldalm hoch zur Silianerhütte konnte ich auch nicht fahren und musste schieben, das war aber überhaupt kein Problem ! Das nächste Ziel wird wohl der Stoneman Miriquidi nächstes Jahr sein. Viele Grüße und mach weiter so.. Herbert
Angelika und Christian
Hallo Roland, wir sind letzten Sonntag den Stoneman Taurista gefahren. Es ist wirklich eine super Tour - schöne Anstiege, geniale Ausblicke und lässige Abfahrten. Dein Tip früh loszufahren war Goldwert. ;-) Danke nochmals für das Poster und das gemeinsame Foto bei der BikeNightFlachau. Liebe Grüße aus Oberösterreich von Angelika und Christian
Hagen
Ich habe am 18.07.18 Abends bei Roland mein Starterpaket abgeholt und die Einweisung für den Stoneman Gold erhalten. Da ich allein gefahren bin, hat er sich auch sehr viel Zeit genommen mir alles im Detail zu erklären. Seine Ausführungen waren perfekt und haben alles am nächsten Tag zu treffend wieder gespiegelt einschließlich seiner Angaben zu den Pausen. Danke - war eine tolle Erfahrung bei schönen Wetter und einer atemberaubenden Natur. (Tipp: wenn möglich aus Gründen der Sicherheit nicht Allein fahren, da es passieren kann kaum jemanden anzutreffen auf der Strecke) Danke nochmals- macht weiter so!
Mike
Wir sind von 19.7.-21.7. die Taurista gefahren, Startpunkt in Mandling - Übernachtungen auf der Oberhütte und der Jandlalm. Super abwechlungsreiche Runde - und perfekt ausgeschildert! Ein Lob an Roland und den Helfern!!! lg Mike
Thomas
Ich bin am Mittwoch, den 18.07. die "Gold-Runde" gefahren. Der nette Angestellte im Info-Point hat mich gebeten vorsichtig zu sein, wenn ich alleine den Stoneman an einem Tag bewältigen wollte. Leider habe ich nicht gecheckt, dass es sich dabei um Roland selbst handelte. Ich ärgere mich im Nachhinein, dass ich kein Foto mit Dir gemacht habe, Roland!
Günter
Servus Roland, nach Miriquidi in 2017 letzten Montag Gold beim Dolomiti. Ein phantastisches Erlebnis, dass noch immer bei uns nachwirkt. Vielen Dank für dieses tolle Projekt. War schön, dich auch mal kurz persönlich kennenzulernen! Taurista, wir kommen! Sportliche Grüße, Elke und Günter
Stephan Rissi
Hallo Roland, wir hatten am vergangenen Wochenende einen einmaligen Silber Stoneman erlebt. Fantastische Eindrücke und einzigartige Glücksgefühle ohne Ende! Ich möchte dir ein riesengroßes Lob für die Streckenauswahl und Markierung aussprechen. Absolut top! Weiterhin alles Gute und viel Freude mit dem Stoneman. Herzliche Grüße aus Vorarlberg ... Stephan
Christian
Hoi Roland, nachdem uns 2017 noch das schlechter Wetter am 2. Tag ausgebremst hatte, wollten wir den Stoneman Dolomiti Hike 2018 noch einmal angehen. Und diese Jahr meinte es der Wettergott gut mit uns. Bei top Wetter konnten wir ein Panorama erleben und genießen, welches schon einzigartig ist. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht diesen Trail zu gehen. Nun hat der Stoneman Hike vier "FINISHER" mehr. Wir nehmen nicht nur viele Eindrücke mit, sondern auch die Stoneman Trophäe. Danke für alles und viele Grüße aus Südbaden Christian, Holger, Frank, Matthias
Andreas Braun
Hi Ho Stoneman Team, wir hatten am Samstag einen super Tag um euren Stoneman in Gold zu fahren. Unglaubliche Tour mit atemberaubender Landschaft. Gestartet in Sillian vom Hotel Schwarzer Adler und beendet über den Machkinkele. Am Ende zur letzten Stempelstelle wurde es dann fast bissl knapp mit der Puste aber dennoch heil wieder angekommen. Auf diesem Wege noch herzlichen Dank für dieses wahnsinns Erlebnis. Grüße vom Tegernsee Andi
Stefan Maritsch
Am 15.06. bin ich mit meinem bestem Freund den Stoneman Dolomiti bei besten Wetter in 2 Tagen gefahren. Danke für diese anstrengende und doch unglaublich schöne Erfahrung. Auf diesem Weg möchte ich mich noch bei dem netten Fahrradhändler Bodner aus Silian bedanken, ohne den unsere Tour schon nach dem ersten Tag zu Ende gewesen wäre. (übrigens auch ein Stoneman-Fan und Gold-Fahrer wie man an seiner Trophäe im Laden sehen kann) Trotz Hecktik und vollem Laden hat er mir mein Schaltauge gerichtet, das nach einem kleinem Dilema verbogen war. Vielen Dank noch mal dafür.

Seiten